Rezension Panoramafotografie Digitale Fotopraxis

510folssuyL._SX434_BO1,204,203,200_
Der Titel „Panoramafotografie Digitale Fotopraxis“ des erfahrenen Autors Thomas Bredenfeld aus dem Rheinwerk Verlag hat mich vom Thema schon lange interessiert. Eigentlich fotografiere ich ganz andere Dinge und so kam mir das Buch gerade recht. Als ich es dann durchgeblättert habe fand ich es schon auf den ersten Seiten von der fachlichen Tiefe, Lesbarkeit und Verständlichkeit trotz des höheren technischen Anspruches an diese Art der Fotografie bemerkenswert. Es ist ein Fachbuch und zugleich ein sehr Praxisorientiertes Workshopbuch mit dem es echt Spaß macht eigene Panoramabilder zu erstellen. Nach einem kurzen Überblick über das Thema der Panoramabilder, der Geschichte der Panoramen, Kameratechnik und der technischen Gegebenheiten bei Projektionen bei Panoramen geht es dann im zweiten Teil des Buches in den praktischen Teil um die Aufnahmen von Panoramen, Ausrichtung, Schärfe, Belichtungszeit, etc. einen tiefgergehenden Einblick in die Ausrüstung wie z.,B. Stativ oder Panoramakopf bis hin zu diversen Aufnahmetechniken.
IMG_3980
Im 3. Teil geht es dann um die Vorarbeiten wie z.B. die Bildverwaltung der Einzelbilder an sich, Bildkorrekturen, Stitching, Ausgabeformate und Konvertierungen bis hin zur Nachbearbeitung. In den letzten beiden Teilen geht es dann um die Ausgabe der Bilder wie z.B. HTML5 Panoramen oder virtuelle Touren und HDR-Panoramen. Besonders gut haben mir die vielen Praxisbeispiele und aufklappbaren Arbeitsbeispiele im Buch gefallen. Da macht das doch gleich doppelt Spaß. Die Arbeitsbeispiele sind Online abrufbar sodass man die Arbeitsschritte auch selbst nachvollziehen kann. Super gemacht. Bei den Arbeitsbeispielen und über das gesamte Buch verteilt sind auch jeweils das verwendete Equipment vermerkt damit man gleich eine Art Einkaufsführer hat.
IMG_3981
Das Buch ist ein Meisterwerk an Arbeitsbuch und liebevoll zusammengetragenen und in langen Arbeitsstunden erstellten Bildern. Herrlich anzuschauen und überaus inspirierend. Egal ob man nun mit einer DSLR oder einem Smartphone fotografiert man wird hiermit einfach noch bessere Bilder erstellen und durchweg zufrieden sein. Hut ab vor so viel Hingabe und Begeisterung. Eine echte Empfehlung für den Bücherschrank und zum täglichen Inspirationsschub.

Review Linux-Unix Programmierung das umfassende Handbuch

51QUZa+8YcL._SX392_BO1,204,203,200_

Ich denke in jedem Bücherschrank eines Administrators gehören einige Bücher mit dem Untertitel „Das umfassende Handbuch“. So habe ich mich besonders auf diesen Titel „Linux-Unix Programmierung das umfassende Handbuch“ gefreut. Die beiden Autoren Jürgen Wolf und Klaus-Jürgen Wolf haben auf über 1400 Seiten (in Worten : Eintausendvierhundert) einen echten Wälzer geschaffen. In den 19 Kapiteln geht es angefangen von der Laufzeitumgebung, Dynamische Daten in C, Eingabe/Ausgabe Funktionen, Dateiattributen, Systeminformationen, Zugriff auf Devices, Systemdateien, Daemons, Signale, Interprozesskommunikation über Threads, Netzwerkprogrammierung, Relationale Datenbanken wie MySQL oder Postgres bis hin zu GTK+, Werkzeuge und Shell Programmierung. Man merkt bereits an dieser Aufzählung, das das gesamte Gebiet natürlich sehr umfangreich ist. Wie man merkt sollte man schon ein bisschen Ahnung von Linux haben damit der Zugang zum Thema an sich einfacher fällt. Allerdings ist dieses Buch durchaus für Linux Anfänger wie auch eben die erfahreneren Administratoren geeignet.

Hierbei fällt auf, das trotz des sagen wir mal stellenweise trockenen Themas das Buch so geschrieben ist, das es nicht zu langatmig und trotzdem interessant bleibt. Alletippen muß.  Beispiele im Buch gibt es als Download so das man das nicht umständlich abDas Buch enthält viele gewohnte Beispiele und man kann diesen gut folgen. Ansonsten gibt es nichts zu bemängeln, da bei so einem umfassenden Handbuch eigentlich kaum Fragen offen bleiben.

Rezension Adobe Photoshop CC Schritt für Schritt zum perfekten Bild

9783836242677_267
In dem umfassenden uns ausführlichen Werk  Adobe Photoshop CC Schritt für Schritt zum perfekten Bild von Markus Wäger wird in 13 Kapiteln sehr einfühlsam und für jeden Anfänger verständlich die Techniken in Adobe Photoshop gezeigt mit denen man zu eben seinem perfekten Bild kommen kann. Am Anfang geht es um Grundlagen wie das einrichten und Vertraut machen mit dem Arbveitsbereich, die ganzen Werkzeuge in Photoshop, die Voreinstellungen, Ebenen, Auswalen und Masken. Dann geht es weit     er mit Bildgrößen und Anpassungen wie Zuschneiden, Perspektive korrigieren, Dateiformate und Speicherungen fürs Web. Danach geht es um die ganzen Filter und Effekte sowie Helligkeit und Kontrast, Farbanpassung, Ausbessern und retuschieren sowie Beauty Retusche bei Personen, Freistellen und Besonderheiten bei Haaren, freistellen mit Pfaden und Masken.
IMG_20160711_185227_1
Dann geht es auch schon zu Collagen, Farbgebungen und Looks, um zum Schluß noch etwas anspruchsvollere Kapitel wie die Besonderheiten für Fotografen, Text und Typografie und Farbmanagement zu besprechen. Hierbei wird eben Schritt für Schritt gezeigt wie man eben Bilder aufhellt, den Look anpasst oder eben eine Person vor einem bunten Hintergrund freistellt um Ihn oder Sie in ein anderes Bild zu montieren und dann natürlich noch die Lichtstimmung anzupassen.
Besonders schön ist, das zu den einzelnen Workshops die Bilder zum Download bereitstehen und man so wirklich jeden Schritt erst nachvollziehen kann um die gelernte Technik dann vollkommen auf seine eigenen Bilder anwenden zu können. Ebenso kann man den Schwierigkeitsgrad der Bearbeitungen an einem Hinweis jeweils am Anfang eines jeden Kapitels ablesen und sich so steigern. So wird aus einem Anfänger dann mit leichter Hand ein wahrer Profi. Das Buch ist schön leicht zu lesen, Alle Beispiele sind leicht verständlich und eben mit den Beispielbildern leicht nach zu machen.
Ein echtes Workshop Buch für jeden Anfänger in Sachen Photoshop CC.

Rezension Deutschlands Landschaften

9783836241670_267
Zuerst einmal fiel mir das Format des Buches auf. Es ist um einiges größer und fast quadratisch im zugeklappten Zustand, was beim aufklappen und dem anschauen der großformatigen Landschaftsbilder natürlich sehr schön anzuschauen ist.
In dem Buch Deutschlands Landschaften von Mark Robertz aus dem Rheinwerk Verlag geht es in erster Linie um wunderschöne Landschaftsfotos in ganz Deutschland. Dabei hat sich der Fotograf und Autor in fast jedem Bundesland einen entsprechenden Nationalpark gesucht, diesen besucht und hier dann fotografisch sehr schöne Fotos erstellt und den Schaffensprozess hierzu beschrieben.
IMG_20160711_183010_1
Hierbei  erzählt er auf über 380 Seiten worauf es seiner Meinung nach im Detail ankommt wie z.B. der Schutz vor Wind, Sand und dem Wetter z.B. am Meer. Zu jedem Park gibt es zuerst einmal grundsätzliche Informationen zur Lage und wie man am besten zur Location hinkommt. Zu jedem Foto sind dann noch die technischen Daten wie die Verwendete Technik, Filter sowie Einstellungen wie Zeit, Blende und SO Wert als Anhaltspunkt vermerkt. Es ist sehr schön den Bildern einfach in die Landschaften zu folgen und sich ggf. auf entsprechende Fototouren in seiner Nähe vor zu bereiten. Inspiration pur.
Ein bisschen Schade fand ich allerdings, das viel weiße Flächen im Buch bestehen und gerade die schönen großen Bilder an vielen Stellen sicherlich auch über zwei Seiten gedruckt hätten werden können, man dann aber lediglich nur kurz über den mittleren Falz gedruckt hat, was das Bilderlebnis ein ganzes Stück schmälert.
IMG_20160711_183039_1
Auch sind leider nicht bei allen Locations GPS Koordinaten dabei um ggf. ein bisschen besser seine Wanderung oder Fototour selbst dorthin planen kann. Alles in allem sind die Landschaftsaufnahmen allerdings so atemberaubend, das man darüber Getrost hinwegsehen kann. Auch ist es sehr praktisch, das der Autor einige Orte über das Jahr hinweg begleitet hat sodass man auch Besonderheiten über die vier Jahreszeiten mitbekommt.
Alles in Allem ein Buch zur Inspiration und zum Seele baumeln lassen hervorragend geeignet. Wer dann noch Lust auf eine Fototour bekommt und atemberaubende landschaftsaufnahmen machen will hat hiermit ein super Buch erwischt um das beste raus zu holen. Viel Spaß.

Review Google Nik Collection

9783836243100_267_2d

Ich hab mir lange überlegt ob es überhaupt Sinn macht sich ein Videotraining zu einem eh schon kostenlos von google weitergegebenen Software anzuschauen, aber mir schien es passend sich doch mal einen tieferen Einblick in die Nik Collection zu holen. Aus diesem Grund fand ich das Videotraining „Google Nik Collection – das Praxis Training“ von Maike Jarsetz aus dem Rheinwerk Verlag mit einer Gesamtspielzeit von 6 Stunden doch sehr passend. Hier werden nun alle Bestandteile der Nik Collection Analog Efex Pro für den Analogkamera Look, Color Efex Pro für das wohl am umfangreichste Tool mit diversen Filtern, Silver Efex Pro für die Schwarzweissumwandlung, HDR Efex Pro für Tonemapping und HDR Looks, Viveza für Farbe und Lichtsetzung, Define für die Rauchunterdrückung und Sharpener Pro für die Bildschärfe eingehend besprochen. Jedes der Filter wird mit allen Einstellungsmöglichkeiten besprochen und anhand von Beispielbildern gleich umgesetzt.
Nik03
Schön ist hierbei natürlich, das das Bildmaterial komplett auf der DVD mit dabei ist. Das gute und auf eigene Ideen gut verwendbare Fotolia Bildmaterial macht echt Spaß mit Effekten zu versehen um so noch mehr raus zu holen.
Nik02
Auch wenn man jetzt natürlich argumentieren kann, das man solch ein Videotraining doch gar nicht so recht braucht allerdings ist es sicherlich einfacher und schneller um an ein Ziel zu kommen und man muß nicht lange nach Anleitungen suchen. Ebenso macht es natürlich auch Spaß Maike Jarsetz in den kurzweiligen Kapiteln einfach zu zu schauen wie Sie das so macht.
Nik01
Natürlich erschienen 40,- für ein Videotraining zu einer kostenlos verteilten Software von google auf den ersten Blick recht viel, aber wer wirklich tiefer in die Nik Filter und die Collection einsteigen will und über das bloße Anwenden der Standardeinstellungen drüber kommen will wird an solch einem Videotraining schwer vorbeikommen und wird hiermit glücklich werden. Man lernt hiermit nur dazu.