Jürgen Wolf

Review Shell-Programmierung das umfassende Handbuch

-Werbung- Als Systemadministrator habe ich Tagtäglich mit der Shell zu tun. Hier habe ich nach einem Buch gesucht mit dem ich die Shell-Programmierung wirklich ausführlich lernen kann. Das gleichnamige Buch der Autoren Stefan Kania und Jürgen Wolf, der bereits einige Bücher im Bereich OpenSource geschrieben hat, ist mit rund 830 Seiten aus dem Rheinwerk Verlag wirklich allumfänglich. Alle Codebeispiele sind auch zum Download Verfügbar das man gleich loslegen kann. In den 16 Kapiteln geht es nach der obligatorischen Einführung weiter mit Variablen, Parameter und Argumente, Kontrollstrukturen, Terminal Ein- und Ausgabe, Funktionen, Signale, Scripte und Prozesse, Fehlersuche und Debugging weiter mit Reguläre Ausdrücke und grep, Stream-Editor sed, awk-Programmierung bis hin zur Linux Kommandoreferenz, Praxisbeispielen sowie GUIs und Grafiken. Die Kapitel sind übersichtlich und gut verständlich geschrieben. Auch wenn Shellscripte natürlich unabhängig von der verwendeten Shell sind werden diese hier auch gerne angesprochen. Auch wenn das Buch sehr umfänglich und im gesamten sicherlich anspruchsvoller zu lesen ist machen gerade die Beispiele zu Themen wie z.B. Systemadministration und Backup wieder viel Spaß. Das Buch ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Für mich ein MUß in jedem Administratoren Bücherschrank.