Event

ISO 2017 – die saarländischen Fototage

Am Samstag, 21. Oktober 2017 von 16-22 Uhr und am Sonntag, 22. Oktober 2017 von 16-22 Uhr in der Kongresshalle Saarbrücken ist es wieder soweit: Die ISO 2017 findet statt!

Ganz besonders freue ich mich, weil ich dieses Mal nicht nur einen sondern gleich zwei Vorträge halten werde:

Den DIY Vortrag wird es in Zukunft auch als Workshop zum mitmachen und selbst zusammenbauen geben bei dem die hier vorgestellten Tools (geplant sind u.a. Licht- und Blitzzubehör, Stativzubehör, Appleboxen, etc.) nicht nur gezeigt sondern dann natürlich auch mitgenommen und praktisch angewendet werden. Es wird spannend! Ich freu mich schon.

Achja, wer mich von der ISO2015 gesehen hat sich aber nicht mehr so ganz erinnern kann … ich hatte da den Vortrag zur Bildkritik vor dem Martin Krolop gehalten. Wer also auf dem Laufenden bleiben will kann auf der Website der ISO2017 vorbeischauen oder auch auf deren Facebook-Seite.

BPR Intensivstation am Donnerstag

Am Donnerstag, den 20.7. holen wir für Euch die 80er zurück. Das war noch nie da: Sascha und Henrik in Bild und Ton #visualradio #radiosendung #radio

Wer es noch nicht kennt hat also DIE Gelegenheit Radio in Ton UND Live-Bild nicht nur zu hören sondern auch zu sehen. Am besten am Donnerstag auf www.bluepoint-radio.de LIVE einschalten. Es erwarten euch Hits der 80er und Interessantes rund um Film, Fernsehen und was sonst noch alles cooles angesagt war.

Bluepoint Radio Sondersendung 80er Special

Der ein oder andere Mitlesende kann sich vielleicht noch an die ein oder andere cradar Sendung mit mir darin erinnern (ja ich weiß es ist schon etwas her…). Nun hat sich wieder eine Gelegenheit ergeben im Radio zu hören und sogar zu sehen zu sein.

Bei Bluepoint Radio in der Sendung BPR Intensivstation werden Sascha Ludwig und ich am nächsten Donnerstag, den 20.07.2017 eine Sondersendung mit 80er Jahre Hits machen (deshalb der schöne Arbeitstitel „die 80er Infusion“ der BPR Intensivstation).

Der ein oder andere kennt das ja vielleicht schon, das man per Webcam ins Sendestudio und bei den Sendungen zuschauen kann. In den Astra Studios sieht das aber schon etwas Intensiver (geiler Wortwitz, gell?!) im wahrsten Sinne des Wortes aus. Insofern gefällt mir das als Geek und Nerd natürlich besonders. So macht Radio NOCHMAL so viel Spaß.

Hier mal der Mitschnitt einer der letzten Sendungen:

Wer also dabei sein möchte kann am nächsten Donnerstag den 20.07.2017 von 19:00Uhr bis 21:00 einfach bei

Bluepoint-Radio

vorbeihören und schauen. Wer vorab schon Musikwünsche aus den 80er Jahren hat kann mir diese natürlich gerne mitteilen.

Fotoworkshop „Kopfkino“ in Kaiserslautern

am Samstag, den 02.09.2017 findet in Kaiserslautern im Designerhaus Ecolodge ein Fotoworkshop / Fotoevent mit anschließenden Bildbearbeitung Teil in LR und PS organisiert von Thomas Fuhrmann statt bei dem ich den Bildbearbeitungspart durchführe.

Thema: Dessous und Paarshooting

Verführerische Outfits, provokante Posen und das gewisse „etwas“, dass sind die Eckpunkte für diesen Workshop, bei dem das Thema “ Kopfkino “ umgesetzt werden soll.

Zu den Outfits gehört natürlich auch das passende Licht, damit ist die Lichtsetzung ein weiterer Schwerpunkt, mit dem sich die Teilnehmer auseinander setzen werden. Die Lichtsetzung zieht sich vom HighKey über den MiddleKey bis hin zum LowKey.

Wir arbeiten mit Blitzköpfen und Dauerlicht (u.a. Softbox und Ringleuchten) es kann aber auch gerne eigenes Equipment mitgebracht werden.

Wir shooten mit 3 Models  und zwei Male Models somit ist für jeden etwas zum finden.
kurzer Ablauf:
Beginn ist 13 Uhr
Ende 17 Uhr des Shootingteils
Danach eine Pause um zu grillen.
Im Anschluss erfolgt noch eine 2 stündige Bildbearbeitung in LR und PS
Dabei werden die Bilder von den verschiedenen Teilnehmern besprochen.
In dem Workshop ist folgendes enthalten
– Bildrechte für die nicht kommerzielle Nutzung aller Bilder
– Fingerfood und Softdrinks während dem Shooting und der Bildbearbeitung
– Grillrunde in der Pause zwischen den beiden Workshopteilen
Max. Teilnehmerzahl sind 6 – 9 Fotografen
Kosten je Teilnehmer 155 Euro
 
Anmeldung und weitere Infos bei Thomas Fuhrmann (https://www.facebook.com/fotowerkstatt.saarland)

FotoFuzzyKlöhnTreffen II/2017

Das FotoFuzzyKlöhnTreffen aka #FFKT hat diesen Juni wieder im Krohnenhof in Bad-Homburg stattgefunden und es war wieder ein super Abend.

Eine großen Dank gilt dieses mal dem Martin von Ringfoto, der uns viele schöne Dinge zum anfassen und ausprobieren mitgebracht hat angefangen von der Hasselblad X1D Mittelformat-Systemkamera, der Fujifilm GFX, der Sony A9 und sehr viele sensationelle Objektive zum testen.  Es ist nicht selbstverständlich so viel bei einem Fototreffen da zu haben und deshalb auch von meiner Stelle einen ganz großen Dank!

 

Besonders hat es uns dann im Laufe des Abends das iographer Haltesystem für iPhones (gibts natürlich auch für andere Geräte) samt Rhode Mic und dem LumeCube Lichtknubbeln getestet. Die kleinen Wunderlämpchen in Eiswürfelgröße sind äusserst flexibel, per USB ladbar und per Smartphone oder per Knopf an der Geräteoberseite in 10 Stufen steuerbar. Die Dinger machen echt Spaß und man wird die sicher demnächst öfters mal unter Drohnen als ferngesteuerte Lichtquellen sehen.

Als alter Analogfreak hat mir natürlich die Adaption einer GANZ alten Agfa Apotar Linse für die GANZ neue Sony a9 so richtig gefallen. Danke an Kumpel Carsten Schouler, der immer wieder solche Schätze dabei hat.

Am Ende hab ich sogar noch einen „Bärengurt“ mitgenommen (Beitrag dazu folgt natürlich) und den Kalahari Fotorucksack werde ich die Woche ausgiebig testen. Wie immer auch Danke an Jörg fürs organisieren und bei Ihm im Blog sind noch ein paar mehr Impressionen – ich war zu sehr damit beschäftigt lustige Bilder zu machen…